versicherungen-vergleichen.mobi Versicherungsübersicht
Riester Rente

Riester Rente

Tipps und Infos zum Thema Riester Rente

Riester RenteRiester Rente Riester Rente - Die besten Anbieter im VergleichDie besten Anbieter im Vergleich Riester Rente - Top Leistungen zum günstigsten PreisTop Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Riester Rente

Riester Rente

Seit 2002 wird die Riester Rente als staatlich geförderte Altersvorsorgemaßnahme gefördert, um die Leistungskürzungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung auszugleichen. Daher ist die Riester Rente besonders an die Zielgruppe, aber nicht nur diese, die von den künftigen Kürzungen der gesetzlichen Rentenleistungen betroffen sein wird.

Rentenversicherungsverträge dominieren ganz deutlich bei den abgeschlossenen Verträgen zur Riester Rente. Grund dafür mag sein, dass landläufig fast immer nur von der Riester Rente gesprochen wurde und dadurch viele automatisch Rentenversicherungen meinten obwohl natürlich von Anfang an auch Fonds- und Banksparpläne erhältlich waren.

Rentenversicherungen sind weniger flexibel als Fonds- und Banksparpläne, die Abschlusskosten sind oftmals deutlich höher und auch bei den Verwaltungskosten sollte auf günstige Anbieter geachtet werden.

Bei der klassischen Tarifform einer Riester Rente werden die Beiträge abzüglich Kostenanteilen konservativ investiert und angelegt. Eine garantierte Verzinsung von 2,25 Prozent des verbleibenden Sparanteils ist den Versicherungskunden sicher.

Riester Rente

Seit 2002 wird die Riester Rente als staatlich geförderte Altersvorsorgemaßnahme gefördert, um die Leistungskürzungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung auszugleichen. Daher ist die Riester Rente besonders an die Zielgruppe, aber nicht nur diese, die von den künftigen Kürzungen der gesetzlichen Rentenleistungen betroffen sein wird.

Rentenversicherungsverträge dominieren ganz deutlich bei den abgeschlossenen Verträgen zur Riester Rente. Grund dafür mag sein, dass landläufig fast immer nur von der Riester Rente gesprochen wurde und dadurch viele automatisch Rentenversicherungen meinten obwohl natürlich von Anfang an auch Fonds- und Banksparpläne erhältlich waren.

Rentenversicherungen sind weniger flexibel als Fonds- und Banksparpläne, die Abschlusskosten sind oftmals deutlich höher und auch bei den Verwaltungskosten sollte auf günstige Anbieter geachtet werden.

Bei der klassischen Tarifform einer Riester Rente werden die Beiträge abzüglich Kostenanteilen konservativ investiert und angelegt. Eine garantierte Verzinsung von 2,25 Prozent des verbleibenden Sparanteils ist den Versicherungskunden sicher.

Allgemeine Infos und Tipps zum Thema Riester Rente

Bislang hatten z.B. die Erwerbsminderungsrentner nur über den Vertragsabschluss durch den Ehegatten per Huckepackvertrag (mittelbare Zulageberechtigung) die Fördermöglichkeit nutzen können. Bisher musste dann kein Eigenbeitrag für die Zulagenförderung geleistet werden. Das ist jetzt anders: Durch die Neuregelung steht diesen Personen nun die unmittelbare Riester Rente Förderung offen (ohne Huckepackvertrag) - mit dem Ergebnis, dass ein Mindestbeitrag zu leisten ist.

Der Nettobeitrag für die Riester Rente im Jahr 2009 beträgt lediglich 1.040,04 EUR p.a. und ermöglicht die Absenkung der noch verbliebenen Versorgungslücke auf ca. 9%. Um auch diese komplett zu schließen, muss Bruno B. ab dem Jahr 2009 jährlich 2.075,76 EUR brutto (ergibt 1.527,24 EUR netto) bei einer Beitragsdynamik von 2% in eine Riester Rente leisten. Betrachtet man wiederum unterschiedliche Altersklassen, so wird klar, dass mit zunehmendem Alter eine Deckung der gesamten Versorgungslücke bei fehlender sonstiger Vorsorge nicht mehr umsetzbar ist.

Bei den Riester Rente Banksparplänen wird das Kapital auf zwei Arten verzinst, mit einem variablen Zinssatz, der an die Umlaufrendite von Bundeswertpapieren gekoppelt ist oder mit einem Basiszins, der einem anderen beweglichen Referenzzins folgt, zzgl. Bonus. Vorsicht ist beim Angebot einer variablen Verzinsung geboten. Langfristig erweist sich das Bonussystem als vorteilhafter. Und: Gute, kostengünstige Angebote können durchaus höhere Renditen als Versicherer erzielen, bei denen ausgesprochen hohe Kostensätze in Abzug gebracht werden.

Der Angestellte ist verheiratet, hat drei Kinder, seine Ehefrau ist nicht berufstätig, das beitragspflichtige Vorjahreseinkommen 2008 beträgt 40.000 EUR. Als Gesamtbeitrag zur Riester Rente für 2009 sind 4 Prozent von 40.000 EUR = 1.600 EUR anzusetzen. Abgezogen werden die eigene Grundzulage, die für seine Frau und die drei Kinder (154 + 154 + 185 + 185 + 185 = 863 EUR), so dass 1.600 EUR minus 863 EUR = 737 EUR als Eigenbeitrag zu leisten sind. Hierfür erhält er die volle Zulage von 863 EUR.

BUV Beitragsrechner
Beitragsrechner für die Berufsunfähigkeitsversicherung
Schon ab 9,25 € monatl.

Hier können Sie kostenlos die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung online berechnen.

PKV Beitragsrechner
Beitragsrechner für die Private Krankenversicherung
Schon ab 98,44 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Private Krankenversicherung online berechnen.

Gebäudeversicherung
Beitragsrechner für die Gebäudeversicherung
Schon ab 3,49 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Gebäudeversicherung online berechnen.

Hausratversicherung
Beitragsrechner für die Hausratversicherung
Schon ab 2,49 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Hausratversicherung online berechnen.

Nützliche Tipps zum Thema Riester Rente

Riester Rente - Gute Anbieter mit günstigen Preisen finden Die Zulagenförderung der Riester Rente wird in § 86 Abs. 1 Satz 3 EStG davon abhängig gemacht, dass ein sog. Sockelbetrag von 60 EUR seit 2005 zumindest geleistet wird. Dies gilt unabhängig von der Kinderzahl. Für den Erhalt der Zulagen ist es erforderlich, dass jeder Ehepartner einen eigenständigen Altersvorsorgevertrag abschließt. Die Zulagen für die Kinder können bei der Mutter oder beim Vater berücksichtigt werden. In der Regel wird die Kinderzulage der Mutter zugeordnet werden, es sei denn, abweichend wird beantragt, dass der Vater sie erhalten soll. Man sollte in diesem Kontext berücksichtigen, dass die Integration einer Hinterbliebenenabsicherung die Altersrentenhöhe bei der Riester Rente schmälert und die Altersrente im Vordergrund der Zielsetzung eines Riester Rente Vertrags stehen sollte. Das angesammelte Vermögen kann aber an den Ehepartner übertragen werden, wenn dieser ebenfalls einen Riester Rente Vertrag vereinbart hat. Es ist dann sogar möglich, noch einen neuen Riester Rente Vertrag abzuschließen oder den bestehenden Vertrag des Verstorbenen fortzusetzen. Entnahme zu Beginn der Auszahlungsphase, Alternativ zur Kapitalentnahme kann das angesparte geförderte Altersvorsorgekapital auch noch zu Beginn der Auszahlungsphase für die Entschuldung von selbstgenutztem Wohneigentum eingesetzt werden (auch für Objekte, die vor 2008 angeschafft oder hergestellt wurden). Tilgungsleistungen, Wird darüber hinaus ein Darlehen benötigt, um die Anschaffungs- oder Herstellungskosten zu finanzieren, so kann anschließend die Altersvorsorgezulage für die Tilgungsleistungen genutzt werden.

Allgemeines über die Riester Rente

Riester Rente - Alle Top Anbieter im direkten Versicherungsvergleich Mit der Vereinbarung des Altersvorsorgeplans 2001 ermöglichten die Tarifvertragsparteien den Arbeitnehmern des öffentlichen Dienstes zusätzlich eine freiwillige kapitalgedeckte Altersversorgung unter Leistung eigener Beiträge und Inanspruchnahme von steuerlichen Förderungsmöglichkeiten nach dem Altersvermögensgesetz (AvmG) unter der Bezeichnung Riester»-Rente. Die Riester Rente bildet als Rentenversicherung eine weitere private Versorgungsmöglichkeit, um die mit der Absenkung der gesetzlichen Rente entstehende Versorgungslücke zu schließen. Zusätzlich forderte das Bundesverfassungsgericht in einem Beschluss vom 20.03.2000, die so genannte Halbanrechnung bis zum 31.12.2001 von Vordienstzeiten außerhalb des öffentlichen Dienstes neu zu regeln. Dies allein hätte bei der VBL als größte Zusatzversorgungskasse Kosten in Höhe von ca. 2 Milliarden EUR verursacht. Schließlich brachte der Ausschluss von Förderungsmöglichkeiten nach dem AVmG Riester Rente und Entgeltumwandlung für all diejenigen, die über Gesamtversorgungsversorgungssysteme versorgt wurden, das Fass zum Überlaufen. Die aufgrund der staatlichen Förderung bereits hohen Renditen der klassischen Riester Rente können besonders für diese Altersgruppe durch die Auswahl von aktienorientierten Varianten weiter optimiert werden. Aber auch ältere Beamte erzielen vor allem bei der Rürup-Rente aufgrund der geringen Besteuerung im Alter (z.B. bei Rentenbeginn in 2010 nur 60% steuerpflichtiger Anteil - festgeschrieben für die gesamte Rentenphase) ebenfalls beachtliche Nachsteuerrenditen.

Riester Rente

Riester Rente - Sparen Sie bares Geld durch unseren Vergleich Die Abschluss- und Vertriebskosten, die zulasten des Anlegers gehen, müssen ab 2005 über einen Zeitraum von fünf Jahren verteilt werden (zuvor über zehn Jahre). Während der Ansparphase muss der Anleger die Möglichkeit haben, den Vertrag ruhen zu lassen, auf einen anderen Anbieter zu übertragen und zum Wohnungsbau entnehmen zu können. Jahresberichte müssen darüber informieren, inwieweit der Anbieter ethische, soziale und ökologische Aspekte bei der Verwendung der eingezahlten Altersvorsorgebeiträge berücksichtigt. Bei längerer Anlagedauer der Riester Rente können diese Produkte aufgrund ihrer höheren Renditechancen die geringere Mindestleistung kompensieren. In allen Fällen sind allerdings Kosten und Gebühren in Abzug zu bringen. Sollten die Banken oder Versicherungen in die Insolvenz rutschen, dann springen die dafür installierten Auffanggesellschaften (Einlagensicherungsfonds bei den Banken, die Protektor Lebensversicherungs-AG bei den Lebensversicherern) ein und stehen für die garantierte Mindestverzinsung gerade. Bei Insolvenz einer Investmentgesellschaft sind die Anteile aus den Fondssparplänen Sondervermögen und gehen nicht in die Konkursmasse ein. Und wer zukünftig mit seinen Sparbeiträgen eine selbst genutzte Immobilie finanziert, ist vor Finanzkrisen zumindest relativ geschützt. Zwar kann der Wert der Immobilie durchaus sinken, doch verkauft werden sollte die über Wohn Riester finanzierte Immobilie möglichst nicht, da sonst die staatlichen Zulagen zurückgezahlt werden müssten

Infos zum Thema Riester Rente

Riester Rente - Kostenloser und Unabhängiger Vergleich der beste Anbieter Bei den Riester Rente Banksparplänen wird das Kapital auf zwei Arten verzinst, mit einem variablen Zinssatz, der an die Umlaufrendite von Bundeswertpapieren gekoppelt ist oder mit einem Basiszins, der einem anderen beweglichen Referenzzins folgt, zzgl. Bonus. Vorsicht ist beim Angebot einer variablen Verzinsung geboten. Langfristig erweist sich das Bonussystem als vorteilhafter. Und: Gute, kostengünstige Angebote können durchaus höhere Renditen als Versicherer erzielen, bei denen ausgesprochen hohe Kostensätze in Abzug gebracht werden. Hinzu kommt der Vorteil, die so mitfinanzierte Immobilie zu eigenen Wohnzwecken nutzen und diese später vererben zu können. In manchen Fällen sind die Verwaltungskosten von Riester Rente Produkten so hoch, dass sie in den ersten Jahren die Zulage übersteigen und sogar noch das selbst eingezahlte und angesparte Kapital schmälern. Riester-Verträge sollten grundsätzlich von Zeit zu Zeit überprüft und ggf. an veränderte Einkommens- und Familienverhältnisse angepasst werden. Das Analysehaus FRANKE & BORNBERG hat einen weiteren Angebotsvergleich der Anbieter vorgenommen, die beim Produktrating die höchste Bewertung FFF erhalten haben. Mann, Frau, gleiche Tarife, geb. 1.9.1971, verheiratet, 2 Kinder geboren am 10.6.1994 und am 10.7.1996, Jahresbruttoeinkommen 40.000 EUR, Rente ab 65, Jahresbeitrag inklusive Zulagen: 1.200 EUR (3 Prozent des Jahreseinkommens), Einbau der Riester Rente Stufe im Jahr 2008, Kinder sind bis Vollendung des 18. Lebensjahres zulagenberechtigt, Rentengarantiezeit 5 Jahre.

Riester Rente

Riester Rente - Anbieter und Tarife im Überblick Berufseinsteiger erhalten bei Abschluss eines Riester Rente Vertrages einen einmaligen Zuschuss von 200 EUR, sofern sie zu Beginn des Kalenderjahres das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Diese Zusatzzahlung ist Teil des EigRentG, das auch Wohn-«Riester»n ermöglicht. Weitgehend unbekannt ist, dass der Einmalförderbetrag von 200 EUR auch für bereits bestehende Verträge, die vor dem 1.1.2008 vereinbart wurden, gewährt wird. Alle unmittelbar zulageberechtigte Sparer unter 25 Jahren erhalten einmalig diesen Berufseinsteiger Förderbonus. Nach Vertragsabschluss zahlt der Begünstige jährlich einen von seinem Einkommen abhängigen Mindestbetrag oder mehr ein. Der Sonderausgabenabzugsbetrag liegt seit 2008 bei 2.100 EUR. Wer noch vor dem jeweiligen Jahresende einen Vertrag vereinbart und einen Mindestbeitrag seines Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr gem. Tabelle 4 einzahlt, kann noch die gesamte Förderung für das Jahr des Vertragsabschlusses in Anspruch nehmen. Von Geringverdienern ist ein Mindestbeitrag von 60 EUR zur Riester Rente zu zahlen. Steuerfrei werden die Riester Rente Beiträge erst nachträglich. Um dies zu erreichen, legt der steuerpflichtige Riester Rente Sparer seiner Steuererklärung eine Bescheinigung seines Riester Rente Anbieters über die eingezahlten Beiträge und die Zulagen bei. Diese Beiträge mindern seine Steuerschuld, aber die Zulagen werden auf diesen Vorteil angerechnet. Ist der Anspruch auf Zulage höher als der sich aus dem Sonderausgabenabzug ergebende Steuervorteil (Günstigerprüfung), so erhält der Steuerpflichtige keine Steuererstattung.

Allgemeine Informationen über die Riester Rente

Riester Rente - Super günstige Tarife mit Top Leistungen Auf dem Wohn-Riester-Förder-Konto müssen die vormals entnommene Summe, über die Jahre verzinst, und die anschließend erfolgenden Sparleistungen seitens des Anbieters erfasst werden. Diese fiktiven Beträge müssen im Alter in der Einkommensteuer angegeben und versteuert werden (sog. fiktive Auszahlungsphase). Diese Phase sollte zwischen der Vollendung des 60. und des 68. Lebensjahres vertraglich vereinbart werden. Ab diesem Zeitpunkt muss dann dieser Betrag anteilig jährlich bis zu seinem 85. Lebensjahr als Einnahme versteuert werden. Alternativ kann in diesem Zeitraum auch der fiktive Betrag zur Riester Rente auf dem Wohnförderkonto auf einen Schlag versteuert werden, mit dem Vorteil, dass dann nur 70 Prozent des Betrags zu versteuern sind. Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass eine Versteuerung zum Spitzensteuersatz möglichst vermieden werden sollte. Beträgt der Stand des Wohnförderkontos 10.000 EUR, so wird nur dieser Betrag steuerlich erfasst. Dies gilt auch dann, wenn sich der Wert der Immobilie zwischenzeitlich verdoppelt haben sollte. Es sollte genauestens berechnet werden, ob sich die Förderung in der Ansparphase tatsächlich lohnt und welche Konsequenzen die steuerliche Behandlung im Alter hervorrufen kann. Der Kreis der begünstigten Anlageprodukte ist erweitert worden. So wird der Erwerb weiterer Genossenschaftsanteile gefördert, wenn der Zulageberechtigte in der betreffenden Genossenschaft wohnt. Insgesamt können Beträge aus dem Altersvorsorgevertrag verwendet werden für die Anschaffung oder Herstellung einer Wohnung in einem eigenen Haus.


^